Gedenken & Lernen

Antrag auf Denkmalschutz gestellt

Das Aktionsbündnis Lichterfelde Süd, die Initiative KZ-Außenlager Lichterfelde e.V. und die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten, haben bei der Obersten Denkmalschutzbehörde Berlin und die Untere Denkmalschutzbehörde Steglitz-Zehlendorf Berlin, am 16. November 2017 einen Antrag auf Denkmalschutz des Backsteingebäudes Landweg 17/19, 12207 Lichterfelde Süd und der näheren Umgebung, gestellt.

Den Antrag und die zugehörigen Anlagen finden sie unter folgenden Links. Antrag  Lernort  StalagIIID  1Karten

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Initiative für einen historischen Lernort in Lichterfelde Süd lädt ein zu einer gemeinsamen Sitzung am 26. Februar 2018 um 19:30 Uhr, im Rathaus Zehlendorf, alter BVV-Saal, Kirchstr. 1/3, 14163 Berlin.
Hier weitere Infos: Kriegsgefangenenlager Stalag IIID

%d Bloggern gefällt das: