Dokumente

In der Untergliederung finden Sie eine Auswahl verschiedener Dokumente.

Und hier das Gutachten vom Dezember 2012.
Von Fugmann & Janotta  

Naturschutz- und Landschaftsentwicklungsstudie Schutzgebietskonzept Lichterfelde-Süd
im Auftrag des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin – Umwelt- und Naturschutzamt
FUGMANN JANOTTA Landschaftsarchitektur und  Landschaftsentwicklung bdla
Belziger Straße 25, 10823 Berlin
StadtspaziergangLiSüd (26)
Krimi

Ein „Provinzkrimi“, der am südlichen Stadtrand spielt, ist das Debüt der Lichterfelder Autorin Beate Vera – mit vielen Parallelen zur Realität "Der Krimi soll einen Bezug zum jahrelangen Planungsgeschehen Lichterfelde-Süd haben. Es wird bereits gemunkelt, daß er (deshalb?) Vorlage für einen Berliner „Tatort“ (ARD) werden könnte". „Wo der Hund begraben liegt“ von Beate Vera ist soeben im Jaron Verlag erschienen. [ISBN: 978-3-89773-738-9, Preis: 9,95 Euro, auch als eBook]